Herschel Abend

Es werden unbekannte Sonaten von W. Herschel für Tasteninstrument und Violine (Flöte) und Cello gespielt. Diese Sonaten sind als Kopien aus einem englischen Museum dem Argelander-Institut für Astronomie überlassen worden. Zwischen den Sonaten werden wesentliche Teile der Biografien von Karoline und Friedrich Wilhelm Herschel vorgestellt:

  • Friedrich Wilhelms ersten Jahre und sein Aufstieg als Musiker
  • Die Entdeckung der Astronomie, erste Fernrohre, Entdeckung des Uranus
  • Systematische Arbeiten, Modell der Milchstraße, Untersuchung der Nebelflecke
  • Bedeutung, Infrarotastronomie, Galaxien
  • Karoline Herschel, die bedeutendste Astronomin des 18. und 19. Jahrhunderts

Musiker:

  • Johannes Geffert, Leiter des Kammermusikensembles, ist Professor für künstlerisches Orgelspiel an der Kölner Hochschule für Musik und Tanz
  • Michael Geffert arbeitet als Astronom am Argelander-Institut für Astronomie der Universität Bonn